BIEG Hessen: Von der Autorität der Verzeichnisse profitieren

autoritat-der-verzeichnisse

Weblog der BIEG (unabhängige Beratungseinrichtung der IHK), abgerufen am 12.10.2016

In einem Blogbeitrag des BIEG Hessen erklärt der Gastautor Carmelo Barbagallo die Bedeutung von sogenannten Local Citations. Diese sind quasi Referenzen im Internet auf ein Unternehmen, in dem die wichtigsten Kontaktdaten enthalten sind: Name, Adresse, Rufnummer. Immer mehr gehört natürlich auch die Unternehmensdomain dazu. In dem Beitrag wird deutlich, dass die Konsistenz dieser Daten im Internet für eine höhere Relevanz und ggf. auch ein höheres Ranking im organischen Bereich von Suchmaschinen führt.

Unter anderem empfiehlt Carmelo Barbagollo, von der Autorität der Verzeichnisse zu profitieren:

„Durch einen Eintrag in einem Branchenverzeichnis mit einer hohen Domainautorität profitiert man von den guten Suchmaschinenplatzierungen dieser Seite. Solche Verzeichnisse sind oft für relevante lokale Suchanfragen auf der ersten Seite von Google positioniert, so dass Ihr Unternehmen auch darüber gefunden werden kann.“

Die Bedeutung von Local Citations nimmt immer weiter zu. Hier ist es für den Unternehmer und Freiberufler wichtig, die Konsistenz seiner Daten gewährleisten zu können. Deshalb ist die Kontrolle der Unternehmensprofile in den unterschiedlichen Online-Portalen wichtig. Es gibt auch Content-Management-Systeme, die Schnittstellen zu den Online-Angeboten haben und die zentrale Verwaltung und Pflege ermöglichen (Online-Präsenzmanagement).

 

Tagged with: , ,
Veröffentlicht in Online-Präsenzmanagement

Focus Online Local

Focus Online ist einer der meistgenutzten Online-Nachrichten-Portale in Deutschland. Jeden Monat suchen 18,78 Mio. Nutzer (AGOF digital facts 2016-06) das News Portal auf. Es gehört zu Burda und beansprucht für sich das „schnellste Nachritenportal“ zu sein und berichtet aus den Themenfeldern Politik, Finanzen, Digital, Sport, Gesundheit, Auto, Kultur und Reisen.Im Selbstbild heißt das:

FOCUS Online ist auf die hohen Ansprüche der Online-Elite zugeschnitten. Zu ihnen zählen Meinungsbildner, Entscheider und Innovatoren unserer Gesellschaft. In der Top-Zielgruppe der Selbstständigen und leitenden Angestellten deckt das Zielgruppen-Network für die Online-Elite mit einem Anteil von 50 % ein besonders hohes Potential ab.*

Über das Menüfeld „Local“ oder durch die Eingabe http://branchenbuch.focus.de ist das Branchenverzeichnis zu finden:

focus-online-menu

Die Eingabemaske ist schlicht gehalten. Die Darstellung des gefunden Unternehmens ist umfangreich, wenn die Daten auch hinterlegt sind:

focus-online-local

Zusammenfassung

focus.de

  • IVW: 156.119.023 Visits Stand 2016-08
  • AGOF: 18,78 Mio. Unique User (Platz 6) Stand 2016-06
*) Quelle: http://bcn.burda.de/marken/online-portale/focus-online-information-service-kommunikation-_aid_176.html, abgerufen am 11.10.16
Tagged with: ,
Veröffentlicht in Online-Portal, Online-Präsenzmanagement

Kartensuche auf web.de

web-de_kartensuche

web.de Menü

Auch das zweithäufiggenutzte Online-Portal ist ein Maildienstleister: web.de. Das Angebot stammt aus dem Hause United Internet, das eine Größe im deutschen Markt darstellt: Der Jahresumsatz liegt etwa bei 4 Mrd. € (Stand: 2016), wozu weitaus mehr Angebote gehören als web.de.

Web.de bietet die Möglichkeit die Standortinformationen mit den Unternehmenskontaktdaten zu verknüpfen. Wählt man im Menü „Maps-Suche“ aus, gelangt man zu der Suchmaske:

web-de_suchmaske

web.de Suchmaske

Der Umfang der Darstellung hängt natürlich sehr stark von den hinterlegten Daten ab. Grundsätzlich ist viel möglich: Vom Firmenlogo, über die Öffnungszeiten bis zu Fotos:

spacekitchen

Zusammenfassung

web.de

  • IVW: 19,97 Mio. Unique User (Platz 2) Stand 2016-06
  • AGOF: 18,87 Mio. Unique User (Platz 2) Stand 2016-04

 

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Aktuelles, Online-Präsenzmanagement, Suchmaschinen

t-online.de

t-online

Wenn man sich die Online-Verzeichnisse in Deutschland anschaut, ist t-online.de eine der ersten Adressen. Natürlich profitiert t-online.de von den T-Online-Nutzern. Doch seit November 2015 gehört t-online.de zu Ströer Digital Publishing. Das Online-Portal, das diesen Namen wirklich verdient, ist die Startseite vieler Nutzer. So ist es auch nicht verwunderlich, dass t-online.de sowohl laut IVW als der AGOF-Studie digital facts die meisten NutzerInnen in Deutschland hat. Google, Facebook und Co. lassen sich von unabhängigen Institutionen nicht messen und bleiben bei dieser Auswertung außen vor.

Firmeninformationen lokaler Unternehmen und Dienstleister findet man unter dem Menüpunkt „Telefonverzeichnisse“:

telefonverzeichnis

Die Daten werden aus den Verzeichnissen Das Telefonbuch, Das Örtliche und Gelbe Seiten zur Verfügung gestellt. Der Nutzer kann auswählen welches Verzeichnis er für die Suche nutzen möchte. Die Einträge werden 1:1 aus dem Verzeichnis übernommen:

autohaus

Als Unternehmer bedeutet dies: Durch die Platzierung in den oben genanten Verzeichnissen ist man auch in dem meistgenutzten Online-Portal sehr gut auffindbar. Das ist somit ein wichtiger Baustein im Online-Präsenzmanagement

Zusammenfassung

t-online.de

  • IVW: 27,41 Mio. Unique User (Platz 1) Stand 2016-06
  • AGOF: 29,38 Mio. Unique User (Platz 1) Stand 2016-04

 

 

 

Tagged with: , ,
Veröffentlicht in Online-Portal, Online-Präsenzmanagement, Onlinewerbung

Und es hat „bing“ gemacht

bingTatsächlich herrscht in der Online-Welt ein Überangebot – in allen Bereichen. Mag sein, dass auch dieser Weblog zu diesem Überangebot gehört – entscheiden Sie selbst!

An dieser Stelle wollen wir uns den unterschiedlichen Online-Verzeichnissen widmen, wobei sich das auch nicht klar abgrenzen lässt, denn auch Suchmaschinen und Karten-/Navigationsangebote enthalten selbstverständlich auch lokale Informationen.

Dass Google Marktführer unter den Suchmaschinen ist, ist hinleglich bekannt. Doch welche Rolle spielen die übrigen Suchmaschinen.

Bing ist die Suchmaschine von Microsoft und entsprechend in dem Betriebssystem bzw. in den Browsern von Microsoft voreingestellt. Gleich zum Start im Jahr 2009 ist sie eine Kooperation mit Yahoo eingegangen.

Die Suchmaschine wird ständig weiterentwickelt und langsam steigt auch der Marktanteil in Deutschland. So vermeldet Microsoft im September 2016 den neuen Höchsstand von 21 Millionen Nutzern (laut Comscore). Bing ist mit einem Marktanteil von 10% nach Google die relevanteste Suchmaschine.

Tagged with: , ,
Veröffentlicht in Suchmaschinen

Vorne drauf stand Telefonbuch

„An diesem Abend schlang George sein Essen hastig hinunter und stürmte dann unter dem Vorwand, er habe noch eine Menge Hausaufgaben zu machen, hinauf in sein Zimmer. Als Erstes holte er das riesengroße Buch aus seiner Tasche. Vorne drauf stand TELEFONBUCH. Da seine Eltern kein Telefon hatten, besaßen sie auch kein Telefonbuch, und deshalb hatte George sich das von Eric ausgeliehen.

Er durchforstete die alphabetisch geordneten Einträge unter „R“ und fuhr mit dem Finger die lange Liste der Namen entlang, bis er zu ‚Reeper, Dr. G., 42 Forest Way‘ kam.“

aus „Der geheime Schlüssel zum Universum“, Lucy und Stephen Hawking, 2010, Wilhelm Goldmann Verlag

Tagged with: , ,
Veröffentlicht in Aktuelles, Literatur

eBusiness-Lotse verabschiedet sich

Der eBusiness-Lotse Mittelhessen war ein vom BMWi gefördertes Kompetenzzentrum, welches als neutrale und kompetente Schnittstelle zwischen kleinen und mittelständischen Unternehmen und den Dienstleistern agierte. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner IHK-Verbund Mittelhessen (IHK Gießen-Friedberg, IHK Lahn-Dill, IHK Limburg) wurde das Ziel verfolgt, Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Kompetenzen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) zu unterstützen und eine Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse anzustreben.

In der eigenen Abschiedsmeldung heißt es: „Mit den erweiterten Möglichkeiten der IKT-Anwendungen haben sich auch die wirtschaftlichen Rahmen- und Wettbewerbsbedingungen geändert. Damit kleine und mittelständische Unternehmen auch weiterhin konkurrenzfähig bleiben und die strukturellen Nachteile gegenüber großen Unternehmen gemindert werden können, stellten wir unsere Betreuungsleistungen für Sie unentgeltlich zur Verfügung. Neben neutralen Informationsgesprächen wurden Sie unter anderem auch durch Leitfäden, Praxisbeispiele, Studien, Informationsveranstaltungen und Workshops über aktuelle Themen im Bereich des eBusiness informiert.“

Tagged with:
Veröffentlicht in Aktuelles
Kategorien
Hier gelistet
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de RSS World RSS Icon RSS Newsfeed Verzeichnis Web-Feed.de RSS Feed eintragen | Feed anmelden RSS RSS RSS Nachrichten RSS